Shotokan Wenden e.V.
Shotokan Wenden e.V.

XIV. Kangeiko (2018)

Montag 08.01

Montags 5:00 Uhr in Ottfingen. Alles dunkel...die Halle auch. Die Frage in die Runde, ob wir denn überhaupt trainieren sollen, wird mit einem kräftigen "OSS" niedergeschmettert. 5 Smartphones + 1 Taschenlampe lassen einen wenigstens erahnen, wo der Gegner steht. Ich glaube nach heute ist es offiziell. Wir sind verrückt!

Sonst simple Partner- bzw. Distanzübungen werden durch die äußeren Umstände zur Herausforderung.

Der Blitz fürs Foto war vermutlich aber der größte Schmerz! ;-)

 

Besonders freuen wir uns immer über Karateka aus befreundeten Dojos oder "ehemalige" Mitglieder, die sich nur fürs Kangeiko den Gi überstreifen. Top!

 

19 Teilnehmer

Dienstag 09.01

Licht ja, Heizung nein

Na und! Wir machen`s uns warm.
Jetzt können wir die Distanz verkürzen...trotzdem sind eigentlich einfache Drehbwegungen (mit Einsatz von Hüfte über die Ferse) - um die Uhrzeit - für den ein oder anderen "ausreichend" kompliziert.

Nach dem Duschen dürfte aber jeder wach geworden sein.

 

Es ist immer noch Zeit genung, um sich selbst einen Eindruck zu verschaffen.

 

16 Teilnehmer

Mittwoch 10.01

Äußere Umstände wie gestern. Ein bisschen Bunkai aus der Wankan, und fertig ist die Mittwochseinheit. Vom Gefühl her ging es schnell vorbei, Halbzeit erreicht. Der Donnerstag ist erfahrungsgemäß der schwerste Tag der Woche. Durchhalten ist angesagt.

 

17 Teilnehmer

Donnerstag 11.01

Äußere Umstände Top!

Neue Gesichter sind meiner ständigen Aufforderung gefolgt.

Ausweichen mit Kizami und Gyaku Zuki als direkte Kontertechnik. Ok ein bisschen Beine sortieren, aber dann lief es.

 

15 Teilnehmer

Freitag 12.01

Das letzte Mal früh aufstehen. Morgen ist um 7:00 Training, also ist Ausschlafen angesagt. ;-)

Ein paar Drehungen mit Gyaku Zuki, Späße des Trainers inklusive. Danach Kihon und Jiyu-Ippon-Kumite und das Abwehren der Kontertechnik. Neue Gesichter sin dauch zu erkennen, andere fehlten aus familiären oder beruflichen Gründen.

 

Also....morgen gehts auf zum letzten "Gefecht" (für diese Woche).

 

13 Teilnehmer

Samstag 13.01

Der Abschluss des XIV. Kangeikos

Die etwas spätere EInheit konnte noch mal viele zum Training motivieren, oder war es doch das versprochene Frühstück?

Egal, Hauptsache ihr ward da. Bedanken möchste ich mich bei allen Teilnehmern, die dieses Mal dabei waren. Ich denke nächstes Jahr werden wir ein kleines Jubiläum feiern, zu dem hoffentlich wieder viele ihren inneren Schweinhund überwinden können und sicher auch werden. Ich freu mich drauf.

 

19 Teilnehmer

"Die Glorreichen Acht" ;-)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shotokan Wenden e.V.